Johannes Schwarz
Johannes Schwarz

 

 

 

 

Ensemble Modern

z.Hd. Johannes Schwarz

Schwedlerstr. 2-4

60314 Frankfurt

Germany

Ensemble Modern:

15.10.-22.10.2016

epoche F, Wolfenbüttel

Kurs für zeitgenössische Kammermusik für Jugend-Musiziert-Preisträger.

Altersstufe: ca 14-19 Jahre.

Dozenten des Ensemble Modern unterrichten Werke von Webern, Cardew, Maderna, Kagel, Jarrell, Rihm, Ives u.v.m

Die kursteilnehmer werden ebenfalls unterrichtet in Musik-Moderation.

Dieses mal werden die Kursteilnehmer mit den Ensemble-Modern-Mitgliedern gemeinsam anspruchsvolle Werke von Rihm, Maderna, Cardew und Jarell als ein Ensemble aufführen.

Dirigent: Lucas Vis

Dozenten des Ensemble Modern, organisatorische Leitung für das Ensemble Modern:

Johannes Schwarz

 

31.08.2016-11.09.2016

Internationale Ensemble Modern Akademie bei dem Festival Klangspuren in Innsbruck

2015 ist der Komponist Enno Poppe "composer in residence" bei dem Festival "Klangspuren" in Innsbruck. 

Die Dozenten Des Ensemble Modern unterrichten zeitgenössische Kammermusik für 3 Konzerte innerhalb des Kurses.

Dieses mal werden zum ersten mal die Kursteilnehmer an einem Ensemble-Modern-Orchestra-Konzert innerhalb des Festivals teilnehmen.

Dozenten des Ensemble Modern, künstlerische Leitung für das Ensemble Modern:

Johannes Schwarz

 

23.8.2016 - 28.8.2016

Kurs für Kammermusik und solistische Literatur für Fagott/Oboe/Klarinette

- Ort: Halberstad

- Inhalt: Standardrepertoire, Klassik und neue Musik, Solo- und Kammermusikunterricht.

Bestehende Kammermusikformationen auch mit Klavier und Streichern können hier ideal ihr Repertoire erweitern und im Einzelunterricht weitere Literaturkenntnisse erwerben.

- Auch Solo-Anmeldungen möglich!

- Dozenten: Johannes Schwarz/Fagott, Ib Hausmann/Klarinette, Christian Hommel/Oboe

01.09.2015-13.09.2015

Internationale Ensemble Modern Akademie bei dem Festival Klangspuren in Innsbruck

2015 ist der Komponist Beat Furrer "composer in residence" bei dem Festival "Klangspuren" in Innsbruck. 

Die Dozenten Des Ensemble Modern unterrichten zeitgenössische Kammermusik für 4 5 Konzerte innerhalb des Kurses.

Dozenten des Ensemble Modern, künstlerische Leitung für das Ensemble Modern:

Johannes Schwarz

Oktober 2014:

epoche-F, Wolfenbüttel

Kurs für zeitgenössische Kammermusik für Jugend-Musiziert-Preisträger.

Altersstufe: ca 14-19 Jahre.

Dozenten des Ensemble Modern unterrichten Werke von Boulez, Webern, Cardew, Marclay, Kagel, u.v.m

Dirigent: Lucas Vis

Dozenten des Ensemble Modern, organisatorische Leitung für das Ensemble Modern:

Johannes Schwarz

2.-15.09.2014:

Internationale Ensemble Modern Akademie bei dem Festival Klangspuren in Innsbruck

2014 ist der Komponist Abrahamsen "composer in residence" bei dem Festival "Klangspuren" in Innsbruck. 

Wie jedes Jahr hat das Ensemble Modern ein abwechslungsreiches Programm für den 14-tägigen Kurs mit insgesamt 4 Konzerten zusammengestellt.

Es werden ca 30 Kammermusikwerke erarbeitet und in 5 Konzerten dargeboten.

Dozenten des Ensemble Modern, künstlerische Leitung für das Ensemble Modern:

Johannes Schwarz

 

19.12.2013

Moskau

Moskauer Konservatorium, Rachmaninow Saal

Instrumental-Workshops mit Mitgliedern des Ensemble Modern

2 Konzerte des Ensemble Modern Im Rahmen von »Moscow Forum«

Workshop zum Thema "Spieltechniken für Fagott in der zeitgenössischen Musik"


11.11.-17.11.2013

Einwöchiger Musikworkshop mit dem Ensemble Modern

Frankfurter Schülerinnen und Schüler der Bettinaschule und der IGS Nordend in Zusammenarbeit mit Dozenten des Ensemble Modern

Ein Projekt der Altana Kulturstiftung und der Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main

Abschlußkonzerte:

Frankfurt LAB, Schmidtstraße 12, Frankfurt am Main (DE)

16.11. 18:00 Uhr, 

17.11.2013, 11:00 Uhr

22.11.2013, 11:00 Uhr

Im Rahmen von »cresc... 2013«

 

 

13.10.-21.10.2013

epoche-F, Wolfenbüttel

Kurs für zeitgenössische Kammermusik für Jugend-Musiziert-Preisträger.

Altersstufe: ca 14-19 Jahre.

Dozenten des Ensemble Modern unterrichten Werke von Britten, Gordon, Hindemith, Cage, u.v.m.

künstlerische Leitung mit den Dozenten des Ensemble Modern: Johannes Schwarz

19.09. und 24.09. 2013

European Workshop for Contemporary Music in Warschau

Ein gemeinsames Projekt des Deutschen Musikrats und des Warschauer Herbsts 

Einstudierung (Stimmproben) und Workshop für die Bläser des Ensembles für vier zeitgenössische Werke, die mit Studierenden aus Polen und Deutschland als Ensemble während des Warschauer Herbstes aufgeführt werden.

Dirigent: Rüdiger Bohn

weitere Dozenten: Ensemble-Modern-Mitglieder

03.09. - 09.09.2013    

Internationale Ensemble Modern Akademie bei dem Festival Klangspuren in Innsbruck

2013 ist der Komponist und Dirigent Hans Zender "composer in residence" bei dem Festival "Klangspuren" in Innsbruck. 

Wie jedes Jahr hat das Ensemble Modern um das diesjährige Festivalthema "Romantik" herum ein abwechslungsreiches Programm für den 12-tägigen Kurs zusammengestellt.

28 Werke werden mit 40 Studenten für 4 geplante Konzerte mit den Dirigenten Kasper de Roo und Peter Hirsch einstudiert. Bei den beiden Abschlußkonzerten in Innsbruck wird neben Ligeti-"Melodien" auch die "Winterreise" von Hans Zender für Ensemble aufgeführt.

Die Dozenten für diesen Kurs kommen aus dem Ensemble Modern.

künstlerische Leitung mit den Dozenten des Ensemble Modern: Johannes Schwarz

09.09. - 20.09.2012    

Internationale Ensemble Modern Akademie bei dem Festival Klangspuren in Innsbruck

2012 war die Komponistin Unsuk Chin "composer in residence" bei dem Festival "Klangspuren" in Innsbruck. 

Wie jedes Jahr hatte das Ensemble Modern ein abwechslungsreiches Programm für den 10-tägigen Kurs zusammengestellt.

26 Werke wurden mit 39 Studenten für 4 geplante Konzerte mit dem Dirigenten Brad Lubman (USA) einstudiert. Die überaus erfolgreichen Konzerte fanden in Kooperation mit dem Festival "Transart" in Bozen und dem ORF in Innsbruck statt.

Die Dozenten für diesen Kurs kommen aus dem Ensemble Modern

künstlerische Leitung mit den Dozenten des Ensemble Modern: Johannes Schwarz

06.09. - 18.09.2011   

Internationale Ensemble Modern Akademie bei dem Festival Klangspuren in Innsbruck

2011 war der Komponist und Dirigent George Benjamin "composer in residence" bei dem Festival "Klangspuren" in Innsbruck und zu Gast bei dem Kurs. 

Das Ensemble Modern hat ein spezielles Programm mit Bezug auf die Werke von George Benjamin zu einem abwechslungsreichen Programm zusammengestellt.

28 Werke wurden mit 40 Studenten für 3 geplante Konzerte u.a. mit George Benjamin als Dirigent einstudiert. Die überaus erfolgreichen Konzerte - u.a. mit "three inventions" von G. Benjamin - fanden in Innsbruck statt.

Die Dozenten für diesen Kurs kommen aus dem Ensemble Modern

künstlerische Leitung mit den Dozenten des Ensemble Modern: Johannes Schwarz